Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

Löscher wirbt um Vertrauen

03.07.2007

München- Wie das Managermagazin berichtet, hat der neue Siemens-Chef Peter Löscher in einem Brief an die Mitarbeiter um deren Vertrauen geworben. Er wolle einen offenen Kommunikationsstil pflegen und sei zuversichtlich, dass der Konzern „letztlich gestärkt“ aus den Korruptionsaffären hervorgehen werde. Unterdessen gebe es Berichte, dass die Weltbank in Washington gegen Siemens ermittelt. Es würde geprüft, ob bei den bisherigen Ermittlungen auch Projekte der Weltbank eine Rolle spielten.

07-07-01_Managermagazin