Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

Latte höher legen

05.11.2007

München- Das Handelsblatt schreibt in einem Artikel über die Umstrukturierung des Siemenskonzerns in Folge der Korruptionsskandale. Die Anfälligkeit für Korruption wird vor allem auf Schattenhierarchien in den  Ländergesellschaften zurückgeführt. Der Siemens- Chef Peter Löscher will diesen Ländergesellschaften weniger Macht zu Teil werden lassen und ab nächstes Jahr den Konzern zentralistischer ausgestalten.

Zudem soll die Struktur durch die Aufteilung des Konzerns in die drei Teile  Energie, Industrie und Gesundheit vereinfacht werden.
07-11-05_Handelsblatt