Aktuelles
PressespiegelPolitikWirtschaft

Krise fördert das Korruptions-Risiko

27.04.2009

Dortmund- derwesten.de berichtet, der stellvertretende Vorsitzende von Transparency Deutschland, Peter von Blomberg, habe am Rande des Unternehmertags des Sozialinstituts „Kommende Dortmund“ davor gewarnt, dass sich die Korruption in der Wirtschaftskrise verstärken könne. „Wenige Menschen können riesigen Schaden anrichten“, so von Blomberg. Am Rande des Unternehmertags habe der Chefaufklärer der Siemens AG betont, dass der Kulturwechsel bei Siemens trotz aller Erfolge noch andauern werde - systematisches Fehlverhalten sei bei Siemens ausgeschlossen, aber Fehlverhalten Einzelner könne es immer geben.

09_04_24_derwesten.de