Aktuelles
PressespiegelVerwaltung

Korruptionsverdacht gegen Angestellten der Stadtverwaltung

26.10.2009

Verden/Cuxhaven- topnews.de berichtet, die Zentralstelle für Korruptionsstrafsachen der Staatsanwaltschaft Verden habe einen Mitarbeiter der Stadt Cuxhaven wegen Korruptionsverdachts angeklagt. Dem Mann werde vorgeworfen, in drei Fällen Ordnungswidrigkeiten nicht weiter verfolgt zu haben, obwohl er dazu verpflichtet gewesen sei, erklärte die Staatsanwaltschaft am Dienstag, den 21. Oktober 2009. Darüber hinaus soll er mehrere Tage lang einen Autoanhänger eines Cuxhavener Autohauses kostenfrei genutzt haben. Dabei bestehe auch der Verdacht der Bestechlichkeit, weil der Mann zugleich über die Mietwagenkonzession für eine Angehörige des Inhabers des Autohauses zu entscheiden hatte.

09_10_21_topnews.de