Aktuelles
PressespiegelStrafrechtInternationales

Korruption nicht hinnehmen

29.03.2006

Budapest – Die Vizepräsidentin des ungarischen Parlaments und Vorsitzende der Oppositionspartei MDF, Ibolya Dávid, mahne eine entschlossenere und praktisch ausgerichtete Antikorruptionspolitik an. Sie spreche sich für die Errichtung eines unabhängigen, Regierungszyklen überdauernden Amtes für Korruptionsbekämpfung aus.

06-03-28_Budapester Zeitung