Aktuelles
PressespiegelInternationales

Korruption: Jacques Chirac sagt vor Pariser Gericht aus

23.07.2007

Paris- Vergangene Woche musste sich Jacques Chirac zum ersten Mal vor Gericht für seine politische Vergangenheit verantworten, ist bei Europolitan zu lesen. Über vier Stunden lang war er als Zeuge vor Gericht zugegen und musste seine Beteiligung an der Parteiaffäre Anfang der 90er Jahre erläutern. In weiteren Gerichtsverhandlungen wird es um Schmiergelder während Chiracs Zeit als Bürgermeister von Paris, um illegale Zahlungen in den Akten der Pariser Darlehensgesellschaft Sempap, sowie um Gratisflüge der Familie Chirac auf Staatskosten gehen.
07-07-20_Europolitan