Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

Korruption ist Chefsache

19.07.2005

Hamburg – Im Interview mit manager-magazin.de verwirft der stellvertretende Vorstandsvorsitzende von Transparency International Deutschland Dr. Peter von Blomberg die Annahme, dass Korruption und Fehlverhalten in der Wirtschaft zugenommen haben. Die Aufklärungsarbeit sei effektiver geworden und die Aufmerksamkeit für das Thema Korruption sei gestiegen. Dennoch müssten Unternehmen in Eigeninitiative Maßnahmen ergreifen und wirksame Mechanismen einrichten, um Korruption vorzubeugen.

05-07-19_manager-magazin