Aktuelles
PressespiegelFinanzwesenInternationales

Korruption im Kosovo: Streitobjekt Autobahn

11.05.2010

Berlin- taz.de berichtet, die EU-Rechtsstaatsmission Eulex gehe gegen Korruption im Kosovo vor. Der bisherige Verkehrsminister Fatmir Limaj sei ins Visier von Eulex  geraten. Ihm werde vorgeworfen, in Geldwäsche, organisierte Kriminalität und Bestechung verwickelt zu sein. Bei einer Razzia im Verkehrsministerium sei Material sichergestellt worden, dass die Veruntreuung von 80 Millionen Euro im Rahmen eines Autobahnprojekts beweisen könnte.

10_05_11_taz.de