Aktuelles
PressespiegelVerwaltungStrafrecht

Korruption erinnert an Sizilien

17.11.2006

Hannover – Die Hannoversche Allgemeine berichtet über eine Korruptionstagung in Braunschweig. Britta Bannenberg, Professorin für Kriminologie an der Universität Bielefeld, verwies dabei auf gewachsene Netzwerkstrukturen vor allem in der Wirtschaftskorruption, wo viele Fälle Dunkeln blieben. Bewährt habe sich jedoch die Internetadresse des Niedersächsischen Landeskriminalamtes, unter der Korruptionsfälle auch anonym gemeldet werden können.
06-11-16_Hannoversche Allgemeine