Aktuelles
PressespiegelInternationalesWirtschaft

Korruption - Ehemaliger Bayer-Manager vor Gericht

15.02.2005

Köln -  Der frühere Leiter des Rechenzentrums der Bayer AG steht wegen des Verdachts der Untreue vor Gericht. Er soll überhöhte Rechnungen akzeptiert und dies durch das Einholen von Scheinangeboten verdeckt haben.<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" />

05-02-15_kölner stadtanzeiger