Aktuelles
PressespiegelStrafrechtPolitik

Korruption auf dem Vormarsch

03.12.2009

Schwerin- svz.de berichtet, eine Regionalgruppe von Transparency International Deutschland sei in Mecklenburg-Vorpommern besonders notwendig, denn die Kriminalisten meldeten steigende Fälle von Korruption. 2008 habe es 119 Korruptionsdelikte in dem Bundesland gegeben. 2009 seien es bis Ende Juni bereits 112 Fälle gewesen, also fast so viele Fälle wie im gesamten Vorjahr. „Deutschland macht nur zähe Fortschritte im Kampf gegen Korruption", so Christian Humborg, Geschäftsführer von Transparency Deutschland. Er empfinde es als Skandal, dass Deutschland noch immer nicht die UN-Konvention gegen Korruption (UNCAC) ratifiziert habe.

09_12_01_svz.de