Aktuelles
PressespiegelKommunen

Kölle und "dat leeve Jeld

09.02.2009

Berlin- WELT ONLINE berichtet, dass der Oberbürgermeister der Stadt Köln, Fritz Schramma, gegenüber der Zeitung gesagt habe, dass jeder „auch außerhalb der Stadt weiß, was der OB verdient. Das sollte ein Standard auch für andere Kommunalpolitiker sein.“ Auf der Homepage der Stadt seien detailliert Schrammas jährliche Besoldung, Nebeneinkünfte sowie Bezüge aus Aufsichtsräten zu finden. Schramma bemühe sich um Ehrenrettung, da dubiose Beraterverträge von Kommunalpolitikern im Umfeld der Sparkasse KölnBonn ruchbar geworden seien.

09_02_08_WELT ONLINE