Aktuelles
PressespiegelPolitikWirtschaft

Klaus Volkert kommt nach Geständnis frei

15.12.2006

Düsseldorf – Wie das Handelsblatt meldet, wurde Klaus Volkert, ehemaliger Betriebsratsvorsitzender von Volkswagen, aus der Untersuchungshaft entlassen. Volkert habe ein umfassendes Geständnis abgelegt. Damit bestünde keine Verdunkelungsgefahr mehr.

06-12-12_Handelsblatt