Aktuelles
PressespiegelStrafrecht

Kindergarten-Kassiererin veruntreute 105 000 Euro

08.03.2006

Düsseldorf - Im Prozess um die Unterschlagung von mehr als 100.00 Euro aus der Kasse des Kindergarten-Betreibervereins «Zentrum Kind» sei eine 61-jährige Angestellte zu 23 Monaten Haft verurteilt worden, berichtet das Internetportal e110.de. Das Gericht sehe es als erwiesen an, dass die ehemalige Angestellte in den Jahren zwischen 1999 und 2003 mehr als 270 Überweisungen von dem Konto des Betreibervereins auf ihr Privatkonto getätigt habe.

06.03.07_e110