Aktuelles
PressespiegelKommunen

Justizia bestimmt den Terminkalende

24.01.2008

Schwerin- Die Schweriner Volkszeitung informiert über den Fall des Marian K., einem Geschäftsmann, der sich im Januar in drei verschiedenen Korruptionsfällen gleichzeitig vor dem Rostocker Landgericht verantworten muss. In einem der Fälle geht es um die Bestechung des ehemaligen Büroleiters des Rostocker Bausenators. Diesem sollen 20.000 Euro für den Kauf eines Autos zur Verfügung gestellt worden sein.

08-01-23_Schweriner Volkszeitung