Aktuelles
PressespiegelStrafrecht

Justizbeamter wurde offenbar mit Feinkost bestochen

10.07.2005

Nürnberg - Mehrer Hinweise bestätigen nach einem Artikel in der Berliner Morgenpost den Verdacht, dass ein leitender Mitarbeiter der Justizvollzugsanstalt (JVA) Nürnberg über einen Zeitraum von mehreren Jahren hinweg Feinkost-Lebensmittel angenommen hat. Im Gegenzug dafür soll er bei Lebensmittel-Lieferungen an die JVA auf den günstigeren Rabatt für Großkunden verzichtet haben.

05-07-08_Berliner Morgenpost