Aktuelles
PressespiegelPolitikStrafrecht

Interpol-Schule in Österreich geplant

24.05.2006

Brüssel/ Wien – Laut Angaben der Wiener Zeitung könnte die weltweit erste Anti-Korruptions-Akademie möglicherweise in Wien eröffnet werden. Die von Interpol geplante Einrichtung solle eine "weltweite Fachplattform für Aus- und Fortbildung von Korruptions-Bekämpfern aus dem polizeilichen und justiziellen Bereich" darstellen. Über die Eröffnung der Akademie werden die Vertreter von 46 europäischen Polizeidiensten am 7. Juni in der Interpolzentrale in Lyon diskutieren.

06-05-23_Wiener Zeitung