Aktuelles
PressespiegelInternationalesVerwaltung

Innenministerium bestellt einen Vertrauensanwalt zur Verhütung und Bekämpfung von Korruption

21.09.2009

Köln- suedbaden.business-on.de berichtet, zur Verhütung und Bekämpfung von Korruption habe das Innenministerium von Baden-Württemberg einen Vertrauensanwalt bestellt. Er stehe seit dem 1. September 2009 allen Bürgern, Beschäftigten und Geschäftspartnern der Landesverwaltung als neutraler und unabhängiger Ansprechpartner zur Verfügung. Der Vertrauensanwalt nehme Mitteilungen entgegen, die Verdachtsmomente für Korruptionsstraftaten enthalten und überprüfe Wahrheitsgehalt und strafrechtliche Relevanz. Liegen hinreichende Verdachtsmomente vor, werde der Sachverhalt der zuständigen obersten Landesbehörde gemeldet.

09_09_17_suedbaden.business-on.de