Aktuelles
PressespiegelZivilgesellschaft

In fünf Wochen die Welt verbessern – mit Kampagnen gegen Korruption

12.12.2007

Berlin- Die aktuelle Presseinformation des BruttoSozialPreises beglückwünscht die Gewinnergruppe der Dortmunder Werbe- und Medienakademie zur Gestaltung einer Werbekampagne für Transparency Deutschland. Die Sieger überzeugten die Jury mit dem Titel „Macht der Korruption ein Ende“. Die Jury und Transparency Deutschland-Vorstandsmitglied, Karenina Schröder, begrüßten besonders das Engagement und die Kreativität der Studenten.
07-12-09_Presseinformation BruttoSozialPreis