Aktuelles
PressespiegelPolitik

Immer erst die Industrie fragen

15.04.2010

Köln- Laut lobbycontrol.de setzte eine von British American Tobacco (BAT) initiierte Allianz von Großunternehmen und Wirtschaftsverbänden 1997 durch, dass europäische Gesetze vorab auf ihre ökonomischen Kosten untersucht und die betroffenen Branchen gehört werden. Zur Erhöhung der Glaubwürdigkeit sei nicht BAT selbst, sondern das renommierte European Policy Centre als Frontorganisation aufgetreten. Publik sei die verdeckte Lobbykampagne durch eine britische Studie geworden. Diese stütze sich auf interne Dokumente der Tabakindustrie, die im Zuge von Schadensersatzprozessen öffentlich geworden seien.

10_03_23_lobbycontrol.de