Aktuelles
PressespiegelWirtschaftStrafrecht

Iltgen kündigt Vorermittlungen gegen Landtagsdirektor an

28.07.2006

Dresden - Nach einer Meldung der Lausitzer Rundschau will der sächsische Landtagspräsident Erich Iltgen (CDU) gegen den Landtagsdirektor Christopher Metz Vorermittlungen einleiten. Metz war in Medienberichten vorgeworfen worden, seinen Dienstwagen für private Zwecke benutzt und die Firma seiner Partnerin für Schulungen von Landtagsmitarbeitern empfohlen zu haben. Das Landtagspräsidium habe vor, in der nächsten Sitzung nach der Sommerpause über den Sachstand zu informieren.

06-07-27_Lausitzer Rundschau