Aktuelles
PressespiegelInternationalesVerwaltung

„Hohe Transparenz gerade jetzt erforderlich“

10.03.2009

Berlin- Auf der Website vergabeblog.de ist ein Interview mit Gabriele C. Klug, Vorstandsmitglied von Transparency Deutschland, über die pauschale Lockerung des Vergaberechts und die dadurch entstehenden Risiken erschienen. Das Mehr an Transparenz kompensiere den Wegfall des formalisierten öffentlichen Teilnahmewettbewerbs der Ausschreibung durch die Änderung der Wertgrenzen. Gerade jetzt sei ein hohes Maß an Transparenz bei der Auftragsvergabe erforderlich, um Korruption und Misswirtschaft zu verhindern.

09_03_06_vergabeblog.de