Aktuelles
PressespiegelVerwaltungKommunen

Hildesheim - Teilgeständnis im Bau-Skandal

29.04.2010

Hildesheim- hildesheimer-nachrichten.de berichtet, ein unter Verdacht stehender Mitarbeiter der Kreisverwaltung Hildesheim habe die Manipulation bei der Auftragsvergabe für einen Mensa-Bau gestanden und seinen Arbeitsplatz geräumt. Der Mitarbeiter habe ein Angebot für den Mensabau so gefälscht, dass es das vermeintlich günstigste gewesen sein.

10_04_29_hildesheimer-nachrichtne.de