Aktuelles
PressespiegelPolitikWirtschaft

Hermes-Bürgschaften 2005 - Bundesregierung gewährte Exportwirtschaft Garantien von fast 20 Milliarden Euro

22.02.2006

Berlin - Die Bundesregierung habe der Exportwirtschaft allein im Jahr 2005 Exportkreditgarantien über 19,8 Milliarden Euro gewährt, meldet ngo-online. Bundeswirtschaftsminister Michael Glos habe geäußert, er stehe zur Weiterentwicklung des auch unter dem Namen „Hermes-Bürgschaften“ bekannten Förderinstruments in engem Dialog mit der Exportwirtschaft. Von den Garantien profitierten u.a. die Airbus Industrie, die Siemens AG, die Deutsche Bank und die Commerzbank. Die finanziellen Lasten der Staatsbürgschaften, welche die Hermes Kreditversicherungs-AG im Auftrag des Bundes gemeinsam mit einer Tochter von Price Waterhouse gewährt, entfielen im Zweifelsfall auf die Steuerzahler.

06-02-16_ngo-online