Aktuelles
PressespiegelFinanzwesen

Helle Aufregung bei der Sparkasse

15.03.2005

Neustadt - In einem Focus-Bericht wurde die Vereinigte Sparkasse Eschenbach-Neustadt-Vohenstrauß unter anderem der Geldwäsche bezichtigt. Der Vorstandssprecher wies alle Vorwürfe zurück. Eine Untersuchung habe ergeben, dass die Bank bei keiner der genannten Fälle zu Schaden gekommen sei. Die meisten Geschäfte, auf die sich die Vorwürfe beziehen, seien gar nicht erst zustande gekommen, so der Vorstandssprecher.

05-03-15_oberpfalznet