Aktuelles
PressespiegelStrafrechtPolitik

Halsch darf nicht zu Telekom-Tochter

13.04.2006

Hamburg – Wie Die Welt berichtet, habe das Bundesfinanzministerium den Wechsel von Ex-Finanzstaatssekretär Volker Halsch in die Privatwirtschaft blockiert. Halsch, der als ehemaliger Staatssekretär bis zum Beginn dieses Jahres für die Bundesregierung im Aufsichtsrat der Telekom AG gesessen hatte, wollte ins Management des Unternehmens Vivento wechseln. Vivento ist eine Beschäftigungsgesellschaft der Deutschen Telekom.

06-04-12_die Welt