Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

Großrazzia wegen Millionenbetrugs

10.04.2008

Ravensburg- Die Frankfurter Neue Presse berichtet, dass Steuerfahnder und Polizei bei einer Großrazzia am Dienstag rund hundert Büros und Wohnungen in Süddeutschland durchsucht haben sollen. Im Visier der Ermittler sei eine abgeschottete Lebensgemeinschaft, der ein 54-jähriger Landwirt patriarchalisch vorsteht. Laut Polizeidirektion Ravensburg gehe es um Betrug und Steuerhinterziehung in Millionenhöhe sowie Bestechung und Drogendelikte. Der 54-Jährige soll ein Geflecht aus Scheinfirmen und Schein-Arbeitsverträgen aufgebaut haben. Die Polizei erkläre, dass er damit unter anderem seine Mitgesellschafter in einem Betrieb um mehrere Millionen Euro betrogen habe.

08-04-08_Frankfurter Neue Presse