Aktuelles
PressespiegelStrafrechtVerwaltung

Germans teach Czech police how to fight against EU money fraud

20.01.2006

Prag – Wie der Prague Daily Monitor berichtet, haben tschechische Polizisten an einem Kurs in Deutschland teilgenommen, um sich in Maßnahmen gegen den Missbrauch von EU-Fördermitteln weiterzubilden. Das Phare-Projekt „The fight against fraud that harms the EU financial interests and against financial crime“ werde in Zusammenarbeit der deutschen und der tschechischen Polizei durchgeführt. In Tschechien habe es in den letzten Jahren einige Aufsehen erregende Fälle des Missbrauchs von EU-Geldern durch Amtspersonen gegeben. Das tschechische Chapter von Transparency International habe das undurchsichtige Vergabesystem von EU-Mitteln wiederholt kritisiert. Um die Vergabe von Fördermitteln im Finanzrahmen von 2007-2013 zu verbessern, habe Transparency International an einem internationalen Projekt zur Untersuchung der Effektivität des Einsatzes von Mitteln aus EU-Fonds teilgenommen.

06-01-19_Prague Daily Monitor