Aktuelles
PressespiegelVerwaltungSport

Geht der SC Magdeburg unter?

23.03.2007

Ismaning – Der Handballverein SC Magdeburg drohe unterzugehen, berichtet sport1.de. Es bestehe der Verdacht, dass Bernd-Uwe Hildebrandt, der bereits von seinem Amt als Manager des Vereins sowie als Chef der Handball-Bundesliga zurückgetreten ist, Besucherzahlen bei Bundesligaspielen runterkorrigiert habe, um die Eintrittsgelder in schwarze Kassen einzuzahlen. Hildebrandt sehe hinter der anonym eingegangenen Anzeige politische Interessen gegen den SC Magdeburg und deren Funktionäre.

07-03-22_sport1.de