Aktuelles
PressespiegelPolitikWirtschaft

Gebauer gab Millionen für VW-Betriebsräte aus

21.10.2005

Wolfsburg - Der Hauptbeschuldigte im VW-Schmiergeldskandal wolle deutlich mehr für seine Betriebsratsarbeit ausgegeben haben als bekannt, so die Netzzeitung. Auch in Brasilien seien Arbeitnehmervertreter gekauft worden, behauptet Klaus-Joachim Gebauer, ehemaliges VW-Vorstandsmitglied.

05-10-19_ netzzeitung