Aktuelles
PressespiegelWirtschaftInternationales

GAP Report Details Azeri Privatization-World Bank Corruption

28.08.2008

Washington- Das Government Accountability Project berichtet von einem Bericht des US-amerikanischen Finanzministeriums, der die Rolle der Weltbank in den Korruptionsskandalen um die Privatisierung in Aserbaidschan Ende der neunziger Jahre thematisiere. Der Bericht zeige unter anderem, dass der ehemalige Präsident der Weltbank, James Wolfensohn, Weltbankmitarbeiter zum Schweigen gebracht habe, als diese sich zu korrupten Regierungsbeamten und deren Zusammenarbeit mit Viktor Kožený, der des Betrugs tschechischer Investoren in Höhe von einer Milliarde Euro verdächtigt wurde, geäußert hätten.

08_08_12_Government Accountability Project