Aktuelles
PressespiegelStrafrecht

Für eine Handvoll Euro

24.06.2005

München – Die Angeklagten in der Schmiergeldaffäre in einer Münchner Kfz-Zulassungsstelle sind zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Die ehemaligen Angestellten der Stadt hatten jahrelang Ausfuhrgenehmigungen erteilt ohne die Fahrzeuge zu prüfen.

05-06-24 SZ