Aktuelles
PressespiegelVerwaltung

Frankfurter Arbeitsvermittler unter Korruptionsverdacht

13.08.2007

Frankfurt- Die Frankfurter Staatsanwaltschaft soll gegen zwei Arbeitsvermittler der Bundesagentur für Arbeit (BA) ermitteln. Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung schreibt, wird den Beschuldigten vorgeworfen, osteuropäischen Bauarbeitern zu Unrecht eine Arbeitserlaubnis in Deutschland verschafft und im Gegenzug Bestechungsgelder von Firmen angenommen zu haben.
07-08-10_FAZ