Aktuelles
PressespiegelStrafrecht

Forscher nehmen Selbsthilfeorganisationen und ihre Sponsoren unter die Lupe

31.01.2008

Heidenheim- Die Heidenheimer Neue Presse berichtet über den „Projektbericht“ des Bremer Zentrums für Sozialpolitik. Der Bericht enthält die Untersuchung branchenspezifischer Einflussstrategien der Pharmaindustrie auf Selbsthilfeorganisationen. Aus der Studie konnten Vorschläge abgeleitet werden, die zu mehr Transparenz führen sollen. So schlägt Professor Gerd Glaeske beispielsweise die Verankerung von verbindlichen Regeln für eine "Good Sponsoring Practice (GSP)" vor.

08-01-29_Heidenheimer Neue Presse