Aktuelles
PressespiegelPolitikStrafrecht

Focus": Ermittlungen wegen Manipulation von Erstliga-Spielen

28.03.2006

München - Nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters seien auch Begegnungen der ersten Fußballbundesliga manipuliert worden. Wie die Münchener Staatsanwaltschaft bestätige, wären bereits drei Verdächtige fest genommen worden. Ihnen werde vorgeworfen, durch gezielten Einsatz von Bestechungsgeldern einzelne Spieler beinflusst zu haben um anschließend auf das von ihnen manipulierte Spiel zu wetten.

06-03-25_Reuters