Aktuelles
PressespiegelPolitik

FDP droht offenbar Millionenstrafe wegen Möllemann

22.06.2009

Düsseldorf- rp-online.de berichtet, der FDP drohe wegen der sogenannten Möllemann-Affäre angeblich eine Millionenstrafe in Höhe von fünf Millionen Euro. Der Bundestag, der die Vorgänge im FDP-Landesverband Nordrhein-Westfalen bereits seit fünf Jahren einer Prüfung unterziehe, wolle noch in dieser Woche einen Strafzahlungsbescheid versenden. In der Amtszeit Jürgen Möllemanns soll es zu massiven Verstößen gegen das Parteiengesetz gekommen sein. Er soll eigene Großspenden verbotswidrig gestückelt und unter fingierten Spendernamen in die Parteikassen geschleust haben.

09_06_21_rp-online.de