Aktuelles
PressespiegelInternationales

Ex-Polizeichef von New York gibt Annahme von Geschenken zu

05.07.2006

New York –Der ehemalige Polizeipräsident der Stadt New York, Bernhard Kerik, hat zugegeben, Geschenke und Dienstleistungen im Umfang von mehreren Zehntausend Dollar angenommen zu haben, schreibt derStandard. Ein Gericht verurteilte Kerik wegen Vorteilsnahme zu einer Geldstrafe von 221.000 Dollar.
06-06-30_der Standard