Aktuelles
PressespiegelInternationalesWirtschaft

Ex-BMW-Manager muss für knapp drei Jahre ins Gefängnis

19.07.2007

München- Laut Spiegel online hat das Münchener Landgericht einen ehemaligen leitenden BMW-Mitarbeiter auf Grund von Bestechlichkeit zu zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Der Angeklagte habe am Mittwoch gestanden, von 2003 bis 2005 insgesamt rund 500.000 Euro von Zulieferern angenommen zu haben.

07-07-18_Spiegel online