Aktuelles
PressespiegelMedienVerwaltung

Ex-Baudezernent Ratingens vor Gericht

16.08.2007

Düsseldorf- Wegen des Verdachts der Bestechlichkeit muss sich seit Dienstag der ehemalige Baudezernent der Stadt Ratingen in Düsseldorf vor Gericht verantworten, geht aus einer Meldung des Kölner Stadtanzeigers hervor. Die Wuppertaler Staatsanwaltschaft werfe ihm vor, Bauprojekte von zwei mitangeklagten Bauunternehmern einseitig bevorzugt und im Gegenzug dafür insgesamt rund 23.000 Mark erhalten zu haben.

07-08-14_Kölner Stadtanzeiger