Aktuelles
Pressespiegel

Europa ist korrupter geworden

19.11.2009

Berlin- welt.de berichtet, bei der Bekämpfung von Bestechung und Bestechlichkeit sei Deutschland immer noch bescheidenes europäisches Mittelmaß. Auf dem Korruptionswahrnehmungsindex von Transparency International belege die Bundesrepublik wie im Vorjahr Rang 14. Laut Sylvia Schenk, Vorsitzende von Transparency Deutschland, sei beispielsweise die Einführung eines Korruptionsregisters nötig. Unternehmen, die aufgrund von Korruption überführt worden sind, könnten dann von bestimmten Vergaben ausgeschlossen werden. Bisher habe die Bundesrepublik auch nicht die Voraussetzungen geschaffen, um die UN-Konvention gegen Korruption zu ratifizieren. Dazu müsste der Bundestag die Gesetze ändern, in denen das Verbot der Abgeordnetenbestechung geregelt ist.

09_11_18_welt.de