Aktuelles
PressespiegelPolitik

EU officials warned to be careful about email content

09.04.2009

Brüssel- euobserver.com berichtet, die Generaldirektion Handel der EU-Kommission habe eine interne Mitteilung in Umlauf gebracht, die Mitarbeiter dazu anhalte, beim Verfassen von E-Mails und anderen Dokumenten Vorsicht walten zu lassen. Allen Mitarbeitern müsse bewusst sein, dass ihre Dokumente offengelegt werden könnten. Besondere Vorsicht sei bei Hinweisen auf informelle Kontakte mit Firmenvertretern geboten. Um das Schwärzen von Textpassagen überflüssig zu machen, könne man bei Meetings zwei Protokollfassungen erstellen – eine neutrale für den externen Gebrauch und eine subjektive für die interne Nutzung.

09_04_09_euobserver.com