Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

„Es hat wirklich eine Art von Klimawechsel stattgefunden“

26.05.2008

Berlin- Die Nachrichtenagentur ddp berichtet, dass laut Peter von Blomberg, dem stellvertretenden Vorsitzenden von Transparency Deutschland, die Schmiergeldaffäre bei Siemens eine „Welle von Korruptionsprävention“ bei Unternehmen ausgelöst habe. Zugleich habe er betont: „Siemens ist mit Sicherheit kein Einzelfall.“ Die Frage sei, inwiefern die damalige Konzernspitze um den Ex-Siemens-Chef Heinrich von Pierer in die Aktivitäten eingeweiht gewesen sei: „Da halte ich alles für möglich.“

08_05_23_ad-hoc-news