Aktuelles
PressespiegelStrafrecht

Ermittlungen gegen ODD-Bosse ausgeweitet

16.09.2005

Offenburg – Nach Angaben der Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität in Mannheim sei gegen sechs Verantwortliche und Berater der Schutterwälder Versandfirma ODD ein Ermittlungsverfahren wegen Verdachts auf Subventionsbetrug eingeleitet worden, so die Mittelbadische Zeitung. Unter falschen Voraussetzungen soll der Versand Fördermittel in Höhe von zwei Millionen Euro beantragt haben. Weiterhin werde vermutet, dass die Chefs des Versands Steuern in Höhe von etwa 25 Millionen Euro hinterzogen hätten.

05-09-16_MittelbadischeZeitung