Aktuelles
PressespiegelVerwaltungPolitik

Einsatz für Norbert Lammert: Neuer CDU-Ärger um Wählerinitiative

10.05.2010

Bochum- fr-online.de berichtet, die CDU habe eine als unabhängig auftretende Wählerinitiative für Bundestagspräsident Norbert Lammert finanziell und organisatorisch gefördert. Die Partei habe Flyer der Initiative "Bochumer für Norbert Lammert" gedruckt und Veranstaltungen im Bundestagswahlkampf 2009 organisiert. Die Unterstützung sei auf den Flyern nicht erkennbar gewesen. Möglicherweise müsse Lammert sich jetzt selbst überprüfen.

10_05_05_fr-online.de