Aktuelles

Einladung zum Treffen der Regionalgruppe München am Dienstag, 13. März 2018, 18h30

Datum: 13.03. 18:30 Uhr - 13.03.2018 21:30 Uhr
Ort: Hansa-Haus, Briennerstraße 39, München.

Themen für den Abend:
- Bericht vom Führungskreistreffen, das vom 3. bis 5. März 2018 in Erfurt stattfindet
- Ausarbeitung zu Wahlprüfsteinen für die Landtagswahl in Bayern im Oktober 2018. Die Wahlprüfsteine werden derzeit erstellt. Diskussionspunkte:
Versand der Wahlprüfsteine außer an die Parteien auch an die Presse
Veröffentlichung der Auswertung durch Pressemeldung oder Pressegespräch
Termin dafür knapp nach den Sommerferien
- Aktion zum Antikorruptionstag: Frau Leutheusser-Schnarrenberger ist bereit an einer öffentlichen Diskussion zum Thema Korruption und Korruptionsbekämpfung teilzunehmen. Aber wir müssen das organisieren.
Vorschläge dazu:
-- Zusammen mit der IHK Oberbayern und/oder Verband der Bayerischen Wirtschaft Diskussion über Geschäfte mit Ländern, die niedriges Ranking im CPI haben, z.B. Russland, China, Indien, Brasilien, ... Praktische Erfahrungen, rechtliche Risiken
oder:
--   Entwickeln sich Boni zu einer neuen Form institutioneller Korruption?
Gibt es weitere Vorschläge dazu?
- Bessere Pressearbeit allgemein: Bericht von Ergebnissen des Führungskreistreffens
- Hochschulthementag Medizin: Bericht über den derzeitigen Stand.
   Wer ist bereit, sich bei der Organisation zu engagieren?
- AG Politische Bildung: Bericht über den derzeitigen Stand
- Wie können wir besser mit Schulen in Kontakt kommen, um dort über Korruption und Korruptionsvermeidung referieren zu können, ggf. auch das Thema als Wahlfach anbieten zu können
- Europäisches Patentamt: Derzeitiger Stand nach Führungskreistreffen
- Seminar Neumitglieder: Bericht über den Stand nach Führungskreistreffen
- Freiwilligenmesse: Infotag München 2018
- Auswertung Aktion zu Bundestagswahl 2017 „18 Kernforderungen von TI-D an die deutsche Politik“.
- Sonstiges

Schlagwörter

Die Meldung wurde erstellt von Regionalgruppe München am 28.02.2018.