Aktuelles
PressespiegelInternationalesPolitik

Eine Frage der Moral

28.07.2006

Hamburg – Der Politikwissenschaftler und TI-Beiratsmitglied Prof. Dr. Ulrich von Alemann sieht im Interview mit dem Manager-Magazin in den derzeitigen Diskussionen um die Doppelfunktionen von Bundestagsabgeordneten den Fokus weniger auf dem Neidfaktor. Vielmehr werde das Problem der Interessenverknüpfung in den Medien aller Couleur gleichermaßen thematisiert.
Da eine klare gesetzliche Regelung für Nebentätigkeiten bislang vermieden wurde, bleibe die diesbezügliche Entscheidung eines Politikers immer eine Frage der Moral und des politischen Stils.

06-07-28_Manager-Magazin