Aktuelles
PressespiegelWirtschaftMedien

Ein stoischer Auftritt

09.09.2008

München- Die Süddeutsche Zeitung informiert über die Aussagen des Intendanten des Hessischen Runkfunks (HR), Helmut Reitze, der als Zeuge im Prozess gegen den ehemaligen HR-Sportchef Jürgen Emig gehört worden sei. Emig habe für seine Machenschaften ein beachtliches Ausmaß von Verschleierung und Vertuschung eingesetzt, so Reitze. Nach Aussage Emigs wiederum soll der HR seine Aktivitäten zur Geldbeschaffung für die Produktion von Sportsendungen ausdrücklich gebilligt haben. Wenn das "System Emig" in Wahrheit ein "System HR" gewesen sei, so die Süddeutsche Zeitung, würden zwei Prinzipien in Frage gestellt: die journalistische Unabhängigkeit und die Gebührenfinanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks.

08_09_04_Süddeutsche Zeitung