Aktuelles
PressespiegelMedienInternationales

Ein langer steiniger Weg zur Erreichung der Standards

24.03.2006

Bukarest - Wie die Wiener Zeitung schreibt, stellten gerade für Rumänien die Bestimmungen zur Bekämpfung von Korruption eine schwer erfüllbare Bedingung auf dem Weg zur Aufnahme in die EU dar. Wie der Rücktritt von führenden Politikern Rumäniens, wie z.B. Adrian Nastase oder George Copos, aufgrund von Korruptionsvorwürfen beweise, gebe es in diesem Bereich dringenden Handlungsbedarf. Notwendige Vorraussetzungen in der Gesetzgebung seien nur sehr schwer durchzusetzen, da sich viele Parlamentarier den notwendigen Änderungen verweigerten.

06-03-23_Wiener Zeitung