Aktuelles
PressespiegelPolitikWirtschaft

EADS installiert eigenen Gesetzeswächter

26.05.2008

München- Laut Financial Times Deutschland will der EADS-Rüstungskonzern erstmals einen eigenen Chief Compliance Officer für alle Bereiche und Aktivitäten einsetzen. Detailangaben zur neuen Struktur oder den Namen des Chief Compliance Officers habe der Konzern noch nicht nennen wollen. Geplant sei auch ein Whistleblowersystem.

 

08_05_23_Financial Times Deutschland