Aktuelles
PressespiegelStrafrecht

E-system adopted in anti-corruption of public finances

18.08.2006

Peking – Nach Angaben der Internetplattform chinaview.cn plant die chinesische Regierung in den nächsten drei Jahren den Sektor der öffentlichen Finanzierung durch ein effizienter gestaltetes Informationssystem zu reorganisieren.  Das so genannte „Government Finance Management Information System“ (GFMIS) soll dazu beitragen, die öffentliche Geldverteilung transparenter und effizienter zu gestalten, aber auch den Missbrauch von Macht und die grassierende Korruption zu begrenzen.

06-08-15_Chinanet.net